Mittwoch, 12. Juni 2013

Spiel's noch einmal. Cage, Xenakis, Abe in der Zionskirche mit dem Schlagzeuger der Bielefelder Philharmoniker Klaus Bertagnolli.

Bild: vattaunsa.de

Nach seinem grandiosen Auftritt in der Kunsthalle im vergangenen November spielt Klaus Bertagnolli (Solo-Schlagzeuger der Bielefelder Philharmoniker) am Sonntag, 30. Juni, 17 Uhr, in der Zionskirche Bethel wieder Solowerke des 20. Jahrhunderts (Xenakis, Cage, Abe) für Schlagzeug.





Bild: vattaunsa.de
Im November bereits waren die Werke von John Cage das Highlight, vor allem die Musikperformance „Waterwalk“, bei der unter anderem ein Konzertflügel, ein Schnellkochtopf, ein Ice-Crasher und fünf Radios zu hören sein werden.

Bild: vattaunsa.de






Für alle, die Antenne Bethel empfangen können, gibt's eine Einführung am Freitag, 28. Juni, 19 Uhr, sowie am Sonntag, 30. Juni, 11 Uhr, auf 94,3 MHz. Sowie zum Nachhören auf der Antenne Bethel-Webseite.

Übrigens ist der Eintritt frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten.



Keine Kommentare:

Kommentar posten